Starke Kaufimpulse
durch dynamische Preisgestaltung

Auf Online-Markplätzen hat die Schnäppchenjagd immer Saison. Es genügt nicht, die richtigen Produkte zur richtigen Zeit anzubieten, sich über gute Kundenbewertungen und Sterne zu freuen oder mit aussagekräftigen Produktbeschreibung zu glänzen. Die hohe Qualität eines Produktes als auch der Preis nehmen eine wichtige Rolle im Kaufentscheidungsprozess ein.

Der heutige Online-Käufer ist sehr aktiv und recherchiert ausgiebig im Internet, bevor er eine Kaufentscheidung trifft. Er achtet neben hoher Qualität, vor allem auf den Preis. Dafür werden sehr gerne Preissuchmaschinen und Vergleichsportale genutzt. Über 80 % der Online-Käufer vergleichen die Preise und Empfehlungen vor einem Kauf. Durch dynamisches Pricing kann der Preis automatisch an die tagesaktuellen Bestpreise am Markt angepasst werden. Das generiert schnell mehr Umsätze.

 

Wer behält die Preise immer im Blick?

Jeden Tag erscheinen neue Angebote im Netz. Besonders bei saisonalen Artikeln ist der Preiskampf hart und schnell. Online-Händler können durch dynamisches Pricing kontinuierlich ihren aktuellen Marktpreis anpassen und konkurrenzfähig bleiben. Natürlich läuft der Preisvergleich über einen intelligenten Algorithmus der im Hintergrund die Preise der Konkurrenten checkt und den tagesaktuellen Bestpreis generiert. Die Preisbildung erfolgt also nicht mehr kostengetrieben, sondern rückt die Preisakzeptanz des Kunden in den Mittelpunkt.

 

Dynamic Coupon Campaign – verkaufen mit Bestpreisstrategie

Jeder Online-Händler freut sich, wenn er bei den Preissuchmaschinen auf Platz 1 landet. Um das zu erreichen, bietet Rakuten seinen Händlern die Dynamic Coupon Campaign (DCC) als exklusiver Service an. Die DCC prüft täglich die aktuellen Bestpreise und passt automatisch die Preise an. So wird auf Basis des aktuellen Bestpreises ein Gutscheincode generiert, der direkt beim jeweiligen Produkt in den Preissuchmaschinen erscheint und ihn exakt auf den Bestpreis rabattiert. Der Händler kann ganz gezielt einzelne Produkte auswählen, die er mit Bestpreisstrategie verkaufen möchte. Dabei ist die Laufzeit der Kampagne frei wählbar. Nach Festlegung der Maximalrabattierung und Analyse der aktuellen Preissituation geht die DCC online, z.B. maximal in Höhe von 15 %. Ohne jeglichen Aufwand überzeugt der Online-Händler mit seinem tagesaktuellen Bestpreis.

 

Win-win-Situation für Kunden und Händler

Durch eine dynamische Preisgestaltung wird die Kaufentscheidung des Kunden stark beeinflusst, denn er profitiert ja von einem sehr guten Preis. Hinzu kommt das positive Gefühl, einfach weniger als anderen gezahlt zu haben. Die Online-Händler hingegen können durch intelligentes Pricing ihre Abverkäufe steigern und Neukunden gewinnen. Mit der DCC von Rakuten behalten Händler volle Kostenkontrolle, zahlen außer den jeweiligen Rabatten keine zusätzlichen Gebühren und können mit ihrem persönlichen Ansprechpartner eine individuelle Preisstrategie festlegen

 

Rakuten berät Sie gern zu Ihren individuellen Möglichkeiten und Vorteilen mit der DCC. Schreiben Sie uns einfach support@rakuten.de oder rufen Sie uns an unter +49 (0)951 - 408 39 110.