Nährwertangaben nach LMIV

Diese Angabe ist ab 13. Dezember 2016 verpflichtend. Die Nährwertangaben müssen ab diesem Datum nicht nur im stationären Handel für den Kunden sichtbar sein, sondern auch online einsehbar, damit hier kein Nachteil für Online-Kunden entsteht.

Die Nährwertangaben zu einem Lebensmittel müssen in einer vorgegebenen Form angegeben werden.

Dabei müssen Angaben zu

  • Brennwert in kcal und kJ
  • Fett
    • davon: gesättigten Fettsäuren
  • Kohlenhydraten
    • davon: Zucker
  • Eiweiß und
  • Salz

jeweils in Gramm (g) vorgenommen werden.

Wir empfehlen Ihnen die Angaben in einer Tabelle in der Produktbeschreibung zu hinterlegen.
Sie können auch die Nährwerttabelle als Bild hochladen, dabei muss das Bild allerdings direkt sichtbar sein, beispielsweise als zweites Bild (allerdings ist diese Variante nicht barrierefrei)

Lesen Sie hier mehr zum Thema Nährwertdeklaration. (IT Recht Kanzlei)